Dein Weg zum/r Erzieher*in, Kinderpfleger*in oder Kindheitspädagog*in

 

Unsere Einrichtungen

local bar

Wohlfühl-, Erfahrungs- und Entwicklungsräume für unsere Kinder

In den katholischen Einrichtungen werden moderne pädagogische Ansätze mit Kreativität und Freude an einem lebendigen, liebevollen und wertschätzenden Miteinander verbunden. So werden für die Kinder Wohlfühl-, Erfahrungs- und Entwicklungsräume geschaffen.

 

In den Kindertagesstätten und Offenen Ganztagsschulen begegnen sich Kinder und Mitarbeitende aus verschiedenen Religionen, Kulturen und Ländern. Wir betrachten diese Vielfalt als Bereicherung für die pädagogischen Möglichkeiten und für den Wertehorizont der Kinder: Indem christlicher Glaube gelebt wird, erfahren Kinder und Mitarbeitende Gemeinschaft, Solidarität und Angenommensein unabhängig von Religion, Kultur und Herkunft.

Die Kitas und Offene Ganztagsgrundschulen sind liebevoll geführte Einrichtungen und Orte der Freude und des Lebens. Es wird gelacht, gefeiert, getanzt, aber auch gelernt, gebetet und einfach gemeinsam gelebt.

 

Im ganzen Stadtgebiet Düsseldorf liegen die 73 Kindertagesstätten, 27 Offenen Ganztagsschulen und verschiedenen Jugendfreizeiteinrichtungen, Großtagespflegen und eine integrative, stationäre Jugendhilfeeinrichtung.

Wir finden die Stelle für Dich, die am besten zu Dir passt.

Wir beraten und informieren Dich gern.

Stefanie Kaule,
Tel. 0160 92424787, stefanie.kaule@              werde-erzieher-in.de

Andrea Spiller,

Tel. 0151 18049069,

andrea.spiller@                werde-erzieher-in.de

Kaule Portrait pub.jpg
Spiller Portrait ps.jpg