Flingern_mobil_008_Kinder und Familie GTP (1).jpg

Traumberuf
Kinderpfleger*in

Kinderpfleger*innen sind meist an der Seite von Erzieher*innen (z.B. als Zweitkraft) tätig. Sie übernehmen wichtige Aufgaben der Pflege und Versorgung von Säuglingen und (Klein-)kindern im Alter von drei bis etwa zwölf Jahren. Bei Bedarf vertreten sie jedoch auch die Erzieher*innen und fördern die kindliche Entwicklung.

Was machen Kinderpfleger*innen?

Kinderpfleger*innen unterstützen Erzieher*innen, pädagogische Fachkräfte und Eltern bei Ihrer erzieherischen Tätigkeit. Sie arbeiten mit Säuglingen, (Klein-)Kindern und teilweise mit Jugendlichen. Das Tätigkeitsfeld von Kinderpfleger*innen besteht aus Versorgungsaufgaben, erzieherischen Tätigkeiten, pflegerischen Aufgaben und der Unterstützung des kindlichen Spiels. Basteln, Malen, Turnen und Singen sind feste Bestandteile des Berufs. Aber auch die Zubereitung von Mahlzeiten oder die Hilfe bei der Körperpflege gehören dazu.

Zudem planen, organisieren und veranstalten Kinderpfleger*innen auch gemeinsame Feste und Gruppenaktivitäten mit den Kindern. Der Schwerpunkt ihrer Aufgaben ergibt sich unter anderem auch aus dem pädagogischen Konzept der Einrichtung.

Wo arbeiten Kinderpfleger*innen?

Kinderpfleger*innen sind hier tätig:

  • in Kinderkrippen, Kindertagesstätten und Kinderhorten

  • in Wohneinrichtungen für Kinder. Jugendliche oder Menschen mit Behinderung

  • an (Offenen) Ganztagsschulen

  • in Privathaushalten (mit Kleinkindern)

  • zusätzlich in Erholungs- und Ferienheimen, Krankenhäusern etc.

Was verdienen Kinderpfleger*innen?

Kinderpfleger*innen verdienen beispielsweise mit einer Vollzeitstelle:

  • im 1. Berufsjahr in S2: pro Monat 2335.34 € brutto

  • etwa ab dem 18. Berufsjahr in S4: pro Monat bis 3458.47 € € brutto

 

Kinderpfleger*innen werden meist in Stufe S2 bis S4 (AVR bzw. KAVO) eingruppiert.

 

Stand: 7/2021 (Die individuelle Bezahlung kann abweichen)

Kinderpfleger*innen haben das emotionale, intellektuelle und körperliche Wachstum der Kinder im Blick. So erhalten Kleinkinder die Pflege und Unterstützung, die sie für ihre gesunde Entwicklung benötigen.  

Von Anfang an

Buntstifte.jpg

Wir beraten zur Berufswahl und helfen bei der Stellensuche!

Kaule Portrait pub_edited.jpg

Stefanie Kaule
Sinnstifterin

0160 92424787

avatar-ga5d685a08_1280.png

N.N.